Home  

We don’t see things as they are, we see things as we are. Anais Nin

 
 

Ihr Nutzen

Individuell

Sie lernen ihre ganz individuelle kulturelle Prägung bewusst wahrzunehmen und stärken damit Ihre persönliche Identität… Sie reflektieren Ihr eigenes Verhalten in verschiedenen Situationen und lernen, es ggf. besser anzupassen…Sie wirken stimmig und vertrauenswürdig auf Ihre fremdkulturellen Partner ohne sich „anzubiedern“… Sie erfahren einiges über den kulturellen Hintergrund Ihres Gegenübers und können dessen Handeln besser verstehen… Sie erweitern Ihre Repertoire an Handlungsmöglichkeiten und können diese auf Ihre Situationen anpassen… Sie erhalten Einblick in die Struktur der Sprache und begreifen so das Kommunikationsverhalten besser… Sie können Stress-Situationen entschärfen, indem sie erkennen, welchen Anteil interkulturelle Missverständnisse haben können… Sie lernen den kulturellen Reichtum Ihrer Partner schätzen und begegnen ihnen in Zukunft mit Offenheit und Wertschätzung…

 Für das Unternehmen

Internationale Zusammenarbeit stellt immer hohe Anforderungen an alle Beteiligten. Ihre Fach- und Führungskräfte verdienen jegliche Unterstützung, die Unsicherheit und den Stress, die damit verbunden sind, möglichst klein zu halten. Interkulturell geschulte Mitarbeiter sind sich des Faktors „Kultur“ bewusst, können ihn integrieren und sich gerade deshalb vor allem auf Ihre Aufgabe konzentrieren!

Gemeinsames Lernen in einer Trainingsgruppe hat zudem einen sozialen Effekt, fördert das gegenseitige Kennenlernen und den Zusammenhalt im Team. Häufig hat schon allein die Tatsache, mehr über „die anderen“ zu wissen, zu einem Wechsel der Einstellung und zu einer Verbesserung der Zusammenarbeit geführt. Auf die Dauer kann so eine neue interne Kooperationskultur entstehen, die von jedem einzelnen weitergetragen und gestärkt wird.

 
       

Impressum